Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SOUNDCHECK – DAS ROCKFESTIVAL – 4 erstklassige Bands LIVE und in Farbe

25. Mai 2019 / 19:30 - 23:30

6,00€

Der Soundcheck feiert am 25. Mai seine 20. Ausgabe, aus insgesamt 26 Bewerbungen wurden folgende vier Bands verpflichtet :

Relations

ist eine 5-köpfige Hardcore-Metal Band aus Arnsberg. Gegründet im Jahr 2014, spielen sie seitdem regelmäßig live und bringen die Bühnen dieses Landes zum Beben. Bis 2018 haben sie eine Demo und eine EP heraus gebracht, dann veröffentlichten sie das Debut-Album “From Birth to Death“. „Also – wer Bock auf harte Mukke und eine energiegeladene Hardcore Show hat, der sollte auf jeden Fall kommen! Wir freuen uns auf unseren Nachbarort Sundern und auf die Show!“ sagt Michael, Drummer der Band.

Quasimono

2015 hat sich die einheimische Band Quasimono aus einem Jam-Projekt gebildet. Ursprünglich als Trio gegründet, ist die Band mittlerweile auf fünf Personen gewachsen, die sich durch andere musikalische Projekte bereits kannten. Quasimono orientieren sich grob an den Groove-Metal von Rage Against The Machine und Hed PE. 2017 ist das selbstproduzierte Debutalbum “Too Far” erschienen, auf dem die Gruppe elf rifflastige Songs zum Besten gibt. Momentan ist die zweite Platte in Arbeit, die neuen Songs der Platte werden bereits live erprobt und sind natürlich auch auf dem Soundcheck Rockfestival zu hören. Freut euch auf ein ca. 45 minütiges Set bestehend aus saftigem Groove-Metal Sound gepaart mit einem Sänger, der zwischen Shouts, Raps und einprägsamen Melodien pendelt.

Urlaub am Meer

Die aus Köln stammende Band spielt seit 2017 zusammen. Handgemacht präsentiert die Band ihre Songs und verzichtet dabei bewusst auf digitales Equipment auf der Bühne, das vom Wesentlichen ablenkt. Markante Texte erzählen von zwischenmenschlichen und persönlichen Begegnungen, sogar mehrstimmig. Manchmal albern, niemals zu pathetisch. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Attacke! Alle Bandmitglieder blicken auf mehrjährige Live- und Studioerfahrung zurück.

Zum Soundcheck-Vortreffen reisten Thomas, Markus und Giso ins Sauerland, um die Veranstalter sowie die anderen Bands kennenzulernen und die alte Molkerei in Allendorf zu besichtigen. Die Kölner blieben spontan eine Nacht im Sauerland und erkundeten am nächsten Tag mit Mountainbikes die Berge rund um Wildewiese bei Schnee und Sonne. „Das hat uns einen extrem coolen Tag zusammen beschert, wir waren in Wildewiese auf dem Schomberg-Turm und die Aussicht war wie versprochen der Hammer! Wir freuen uns auf den Soundcheck.“ erzählt Markus, Drummer vom „Urlaub am Meer“.

PEARLINGER

PEARLINGER gründeten sich bereit 1997 in Neuenrade/Sundern. Mittlerweile kommt die Band aus dem Ruhrpott (Dortmund) & dem Sauerland. Bereits 2007 spielen Pearlinger schon auf der Soundcheck Bühne der Schützenhalle Sundern und besteht bis jetzt immer noch aus allen Gründungsmitgliedern.

PEARLINGER – das ist Roughness, Intensität und Kontrast, Aggressive, treibende Vocals, melodisch wunderbar eingängig, intelligentes Songwriting eben,  mit ordentlich Dynamik! PEARLINGER sind der Soundtrack für die kommende Luftgitarren-WM! Pearlinger knallen wie ein alter Ford Granada ohne Auspuff! Ihre Mischung aus Punk-Rock, Emo- und Hardcore, ausgetüftelt in den Tiefen des Sauerlands, zum Schmusen wie zum Faust in die Luft recken, gerade richtig um die Menschen auf der ganzen Welt glücklich zu machen. Ihre sprühende Leidenschaft packt Dich, saugt Dich und wird Dich nicht mehr loslassen.

August Klar

Autor, Beatboxer, Songwriter und PoetrySlammer liefert in den Umbaupausen wie bereits im letzten Jahr jede Menge Kostproben seines Könnens.

Der gebürtige Görlitzer studierte Populäre Musik und Medien in Paderborn, machte dort dann seinen Abschluss im Bachelor of Arts und findet Paderborn schöner als Dortmund. Seine literarischen und geistigen Vorbilder sind diverse Künstler und Autoren. Aber vor allem Stephen King. Er steht auf Stephen King. Und Ben Affleck. Der ist super. Seine Slam Texte sind catchy, öfter mit Beatbox-Elementen versehen und jede einzelne seiner Geschichten ist witzig. Nur ein paar sind auch traurig. Eine ist richtig krass traurig. Muss er euch mal zeigen. Sein erstes Buch ist in Arbeit und sollte in den nächsten 30 Jahren irgendwann fertig sein. Ansonsten macht das Multitalent aus Paderborn auch noch sehr groovige Musik und verrückten Schabernack mit seiner Loopstation.
Seit Anfang 2017 lebt er von seinem Schaffen und bereist so die nationalen und auch internationalen Bühnen als Poetry Slammer, Musiker, Moderator, Beatboxer, One Man Show und gibt zudem regelmäßig Workshops und Unterricht in diesen unterschiedlichen Disziplinen.

Details

Datum:
25. Mai 2019
Zeit:
19:30 - 23:30
Eintritt:
6,00€
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.jugendbuero-sundern.de/SOUNDCHECK-DAS-ROCKFESTIVAL

Veranstalter

Jugendbüro und Kulturbüro der Stadt Sundern

Veranstaltungsort

Alte Molkerei – Allendorf
Allendorfer Str. 34
Sundern, 59846 Deutschland
+ Google Karte anzeigen