Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SOUNDCHECK 2023

1 April / 19:00 - 23:30

7,00€

Das Rockfestival „Soundcheck“ feiert am 1. April (kein Scherz 😂 ) in der Alten Molkerei Sundern-Allendorf seine insgesamt 22. Auflage.

Ab 19.30 Uhr treten dann vier junge Bands auf und heizen dem Publikum mit harten Riffs und kraftvollen KlÀngen ordentlich ein.

Die Schmallenberger Band „Color of Dawn“ ist ebenso vertreten wie „Crimson Spirit“ aus Olpe, „Apewards“ aus Marburg und „Zu laut“ aus Sundern.

Die vier Bands wurden im Vorfeld durch die Veranstalter des Festivals, dem JugendbĂŒro der Stadt Sundern und dem KulturbĂŒro Sundern in Kooperation mit dem Verein Kulturtrichter, aus 14 Bewerbungen ausgewĂ€hlt.

Apewards“ aus Marburg ist bekannt fĂŒr ihre kreative Mischung verschiedener Musikgenres und gilt als lauteste Gruppe in Marburg, sie grĂŒndete sich bereits 2012 und besteht aus drei Musikern. Zwei EPs und unzĂ€hlige Konzerte stehen in den BĂŒchern. 2016 veröffentlichten sie ihr bislang einziges Album „Tales of Cloud Forest“.

Erstmalig ist die sechsköpfige Band „Color of Dawn“ aus Schmallenberg dabei. Die Vocals kommen von Nadine Sprock und Mike Schneider, an den Gitarren Silas Schöpl und Marvin Feldhaus, am Bass Justus Hennecke und an den Drums Peter Seiser. 2020 erschien ihre erste EP „Bad Experiences“, worauf dieses Jahr etwas Neues folgen wird. Neben den harten GitarrenklĂ€ngen und den Screams des SĂ€ngers begeistert die Frontfrau mit ihrer kraftvollen Stimme und sorgt neben sanften Tönen auch fĂŒr Action auf der BĂŒhne.

Crimson Spirit“ aus Olpe lernten sich 2017 auf einer Party kennen und entdeckten ihr gemeinsames Interesse an Musik und Rockkultur. 2021 veröffentlichte die Band in Eigenregie ihre erste Single „I think I lost half of my mind“. Der verzerrte Frauengesang, gepaart mit wilden Gitarren, ist eine Hommage an die Alternative-Rock-Bewegung der 90er Jahre und ist inspiriert von bekannten Gruppen wie „Blur“, „Nirvana“ und „The White Stripes“.

FĂŒr „Zu laut“ ist es ein echtes Heimspiel, stammen die Mitglieder der Band doch alle aus Sundern.

Das Eintrittsgeld von 7 € / Person wird direkt anschließend unter den teilnehmenden Musikbands aufgeteilt.

Details

Datum:
1 April
Zeit:
19:00 - 23:30
Eintritt:
7,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

JugendbĂŒro und KulturbĂŒro der Stadt Sundern
Kulturtrichter Sundern e.V.

Veranstaltungsort

Alte Molkerei – Allendorf
Allendorfer Str. 34
Sundern, 59846 Deutschland
Google Karte anzeigen