Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mutter Natur auf der Spur – Theaterprojekt OGS Allendorf Kopieren

21 Juni / 17:30 - 19:00

FREI

Die Vielfalt der Natur bietet zahlreiche Anlässe für Fragen, was die Neugier und den Forschergeist kleiner Entdecker anregt.

Da sich die OGS Allendorf schon seit Jahren der Imkerei widmet, lag es nahe, dass sich die Kinder mit dieser Thematik auseinander setzen wollten.

Einmal wöchentlich trafen sich 14 Schülerinnen und Schüler mit der Theaterpädagogin Marianne Arnold und entwickelten ihr eigenes kleines Theaterstück.

Woraus besteht ein Bienenvolk? Was benötigen die Bienen zum Leben und was schadet ihnen? Wie sammeln sie Nektar und wie entsteht daraus leckerer Honig?

Und was sagt Mutter Natur dazu?

Aus anfangs kleinen Impulsen entwickelten sich später eigene Szenen  über Wissenswertes und Fakten.

Spielerische Elemente und Musik runden die Selbstinszenierung in Form einer Collage ab.

Jetzt freuen Sie sich alle, ihr Werk mit zeigen zu können.

Ort:             „Alte Molkerei“ Allendorf

Beginn:      17:30 Uhr     Einlass: 17.15 Uhr    Eintritt: FREI    freie Platzwahl

 

Das Projekt findet  im Rahmen von „Kultur und Schule“ (Landesprogramm NRW) statt und wird zusätzlich unterstützt

von der Stadt Sundern, der Bürgerstiftung, des Fördervereins der OGS und des Kulturtrichter Sundern e.V..

Details

Datum:
21 Juni
Zeit:
17:30 - 19:00
Eintritt:
FREI
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

OGS Allendorf

Veranstaltungsort

Alte Molkerei – Allendorf
Allendorfer Str. 34
Sundern, 59846 Deutschland
Google Karte anzeigen